Führungsentwicklung - Veränderungsbegleitung - Entwicklungspartnerschaften

Auf der Entdeckungsreise zu neuen Sichtweisen und mehr Möglichkeiten
für kraftvolle Menschen, starke Beziehungen und gesunde Unternehmungen.


    Was wir tun - im Bild

    Sie möchten einen Einblick in unser Tun? 
    Wir haben fotografiert und laden Sie ein, durch unsere Bilder zu stöbern - Galerie


    Was wir tun - in Text

    Sie möchten wissen, was wir tun?
    Als Spezialisten für alles Menschliche und Zwischenmenschliche in Unternehmungen sind wir sehr breit tätig. Mehr dazu? - Wirkungsfelder

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen, 
die sich über die Dinge ziehn.
..

    Hubert Bienz / 15.3.2016

    Gelassenheit und Visionen

    Sehen Sie im Titel zwei oder drei Worte? Klar sind es drei, doch wie geht es Ihnen mit dem Mittleren? Ein Hilfswort? Mal schauen:

    GELASSENHEIT war das von unseren Kunden gewählte Wort für das Jahr 2015, ein unglaublich herausforderndes Sehnsuchtswort.

    VISIONEN sind potent. Sie können kraftvoll anziehend eine klare Ausrichtung bewirken.

    UND schaut für die Verbindung. Es eröffnet die Möglichkeit zum Austarieren und beseitigt die Illusion der «Oderigkeit». Ein wirklich starkes Wort. Ich liebe sie, die UNDIGKEIT:

    Zeit sein UND Zeit haben, Kontrolle UND Loslassen, Achtsamkeit im Jetzt UND gutes Zeitmanagement, viel zu tun UND viel zulassen, Internet UND Cervelatbräteln, vertrauen UND hinschauen, verstehen UND führen, sowie Visionen haben UND gelassen sein.

    Auch wir bewegen uns weiter, mit Visionen und Gelassenheit:

    Unsere Ausrichtung: Wir wollen die Bereiche «Entwicklungspartnerschaften» - «Führung&Mitarbietung» - «Personalprozesse» - «Modern life survival» weiterentwickeln.

    Unsere Eigenart: irgendwie anders, farbig, treffend und forschend...

    ...und unsere Vision:
    Gesundheit - Lebendigkeit - Lernfreude für Menschen UND Unternehmungen.

    Resonanz? Feedbacks? - Sagen Sie's via Facebook oder via Mail -wir freuen uns!


    Seminar- und Coachingräume:

    Flecken 36
    6023 Rothenburg

     

     

     

... Ich werde den Nächsten vielleicht nicht vollbringen UND versuchen will ich ihn. nach Rainer Maria Rilke  (1875-1926)